79112 Freiburg-Opfingen

Am Neugraben, Flurst.-Nr. 11387/1

Freiburg im Breisgau ist eine kreisfreie Großstadt in Baden-Württemberg. Von 1945 bis zur Gründung des Landes Baden-Württemberg am 25. April 1952 war Freiburg im Breisgau die Landeshauptstadt des Landes Baden. Die südlichste Großstadt Deutschlands ist Sitz des Regierungspräsidiums Freiburg sowie des Regionalverbands Südlicher Oberrhein und des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald. Sie wird von diesem Landkreis fast völlig umschlossen, dem sie selbst nicht angehört; als kreisfreie Stadt bildet Freiburg einen Stadtkreis.
Freiburg hat 28 Stadtteile, die vorwiegend zu statistischen Zwecken in 42 Stadtbezirke gegliedert sind. In den bei der Kreisreform des ehemaligen Landkreises Freiburg eingegliederten Stadtteilen Ebnet, Hochdorf, Kappel, Lehen, Munzingen, Opfingen, Tiengen und Waltershofen wurde die Ortschaftsverfassung eingeführt.
Opfingen hat 4.459 Einwohner, die Gemarkung umfasst 1462 Hektar. Zu Opfingen gehören der Ortsteil St. Nikolaus und der Ort Wippertskirch. Die umliegenden Ortschaften sind: Merdingen, Freiburg-Waltershofen, Freiburg-Tiengen, Niederrimsingen, Freiburg-St. Georgen und Freiburg-Rieselfeld.
Quelle: WIKIPEDIA.de

Details

Grundstückspreis*
1.174.415,00 EUR

Fläche
655 m²

Teilung
möglich

Bebaubarkeit
ab sofort

Baumöglichkeiten

Einfamilienhaus

Doppelhaus

Hinweise zum Grundstück

Die Versorgungsleitungen liegen im angrenzenden Straßenbereich/Grundstücksgrenze.

Am Adlerberg 1, 78628 Rottweil